Ta strona używa ciasteczek (cookies), dzięki którym nasz serwis może działać lepiej.  Dowiedz się więcej

HARTBEX Sp. z o.o. bemüht sich die höchsten Sicherheitsstandarden bei Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu erfüllen und ist völlig an Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung von 2016 angepasst.
Wir sind die Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von unseren Kunden, Geschäftspartnern und Arbeitnehmern. Als personenbezogene Daten werden alle Angaben betrachtet, die eine körperliche Person zu identifizieren erlauben, d.h. Adresse, Kontaktangaben, Vorname und Name, Abbildung.

Verarbeitung der personenbezogenen Daten bedeutet jegliche Handlungen verbunden mit personenbezogenen Daten, wie ihre Sammlung, Archivierung, oder nur ihr Abfragen.
Personenbezogene Daten können nur für bestimmte Zwecke verarbeitet werden, aufgrund konkreter Rechtsgrundlage.

HARTBEX Sp. z o.o. verarbeitet die personenbezogenen Daten:
– aufgrund einer erteilten Zustimmung
– zur Vertragserfüllung
– zur Erteilung der Antwort auf Anfragen,
– zwecks Rechtspflichterfüllung,
– aufgrund der begründeten Interesse von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen

Wenn Zwecke und Grundlagen für Verarbeitung erlöschen, werden die Daten entfernt.

HARTBEX Sp. z o.o. verfügt über Einrichtungen und Sicherungen die Schutz der personenbezogenen Daten gegen Vernichtung, unbefugten Zugang, Folgen der Zwischenfällen und Naturkatastrophen gewährleisten. Für diesen Zweck wurden auch bestimmte Verfahren eingeführt, Personal geschult und Unterlagen gemäß den Vorschriften des Gesetzes zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und europäischen Datenschutz-Grundverordnung bearbeitet.

Jede Person, welcher Daten von HARTBEX Sp. z o.o verarbeitet werden, hat das Recht die Verarbeitung ihrer Daten zu verweigern, Zugriff zu ihren Daten anzufordern, sie zu berichtigen, Beschränkung von Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder ihre Löschung anzufordern.
Die körperliche Person hat das Recht ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen oder Beschwerde an Aufsichtsbehörde d.h. an Datenschutzbeauftragten einzulegen, wenn Sie der Meinung ist, dass Verarbeitung der personenbezogenen Daten die geltenden Vorschriften verletzt.

Alle Fragen und Angelegenheiten, die Personendaten betreffen können Sie an ernannten Datenschutzbeauftragten richten:
iod@hartbex.pl
Tel. 666 083 746
oder schriftlich an Adresse von Verantwortlichen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten:
HARTBEX Przedsiębiorstwo Budowlane Sp. z o.o.
al. mjr. W. Kopisto 8a/496
35-315 Rzeszów

Unsere Standorte